Bananenwaffeln ohne Zucker #baby
Share on Facebook Share on Pinterest Share on Twitter

Bananenwaffeln ohne Zucker #baby



Bananenwaffeln ohne Zucker eignen sich perfekt für Baby und Kinder, sowie für alle, die sich gesund ernähren wollen. Mit meinem veganen Rezept ohne Ei erhaltet ihr eine große Portion knuspriger Waffeln, die sich auch für die breifreie Beikost eignen Bananenwaffeln ohne Zucker und ohne Ei Wir lieben einfache Rezepte und Gerichte mit wenigen Zutaten, daher sind diese Bananenwaffeln perfekt für uns. Die Waffeln sind ohne zusätzlichen Zucker und erhalten ihre Süße rein durch die Bananen. Außerdem braucht ihr für diese Waffeln kein Ei und keine Butter, so dass sie völig vegan sind und sich für alle eignen, die beim Backen für ihre Kinder auf Ei verzichten müssen. In Verbindung mit dem Dinkelmehl werden die Bananenwaffeln zu einem vollwertigen Frühstück oder Snack für Baby, (Klein-)kind und Familie. Statt des Dinkelmehls könnt ihr aber auch genauso gut Weizenmehl verwenden. Die Waffeln könnt ihr problemlos einfrieren und zum Auftauen toasten. Sie schmecken aber auch kalt in der Brotdose oder beim picknicken ganz wunderbar.

redflag